+43 (0)7675 20 444
office@systemstahl.at

Schweißpress-Matten

Konstruktion: In ungeschwächte Tragstäbe werden verdrillte Querstäbe in einem Arbeitsgang unter hohem Druck eingepresst und gleichzeitig elektrisch mit 2500 KVA voll verschweißt. Durch die homogene Vollverschweißung aller Kreuzungspunkte im Widerstandsschweißverfahren entsteht ein Gitterrost von ungewöhlicher Festigkeit, größtmöglicher Widerstandskraft und optimaler Lastverteilung.